„[…] Der Wirt stellte die gestochen scharfen Bilder der Polizei erst drei Wochen nach Mohameds Verschwinden zur Verfügung. Ein Grund dafür war wohl auch, weil nicht ganz klar ist, ob die Bilder legal aufgenommen wurden. Nachdem die Bilder in Zeitungen und im Internet veröffentlicht wurden, meldete sich die Mutter des mutmaßlichen Täters Silvio S. bei der Polizei. Er sei der Täter.“

Weiterlesen…

Werden Sie Unterstützer!

×

Newsletteranmeldung!

×